header-bild artikel Schulprojekte

Schulfest am 15.06.2013 (SJ 12/13)

Am Samstag, 15. Juni 2013 war an unserer Schule Schulfest.

Plakat

 

Alle Schüler waren mit Ihrer Familie, Verwandten, Freunden und Bekannten herzlich eingeladen.
Es gab nicht nur Leckeres zum Essen und Trinken sondern unsere Gäste genossen auch Aufführungen, Basketball-, Schulhof- und Barfußpfadspiele, Fairtrade-Produkte, den Besuch unserer Bienenbeobachtungseinheiten, Schminktische und vieles mehr.

 

 

 

 

 

Ein Höhepunkt des Schulfestes war die Überreichung der Urkunde durch Frau Anne Wilhelm (UNESCO-Regionalkoordinatorin des Saarlandes), dass wir nun „mitarbeitende UNESCO-Projektschule“ sind.

UNESCO

Einen großen Teil des Erlöses wird die Schule zur Unterstützung der Kinder in Bolivien verwenden.

Wir danken allen Beteiligten, die uns am Schulfest so tatkräftig unterstützt haben.


Hier können Sie lesen, was einige Viertklässer über das Schulfest geschrieben haben:
 

Wir haben hier in der Grundschule und auf dem Schulhof gefeiert. Ich finde es toll, dass es an einem Samstag, den 15.06.2013 war, weil wir am Montag schulfrei hatten und es ging von 11.00 bis 17.00 Uhr.
Als erstes hat Frau Schneider die Leute begrüßt und hat sich bei sehr vielen Leuten bedankt. Wir Kinder haben die Leute mit dem Lied „Herzlich Willkommen…“ begrüßt. Die erste Klasse hat ein Lied gesungen und dazu was gespielt. Die Klasse von Frau Krebs hat etwas über Fairtrade vorgetragen und die vierten Klassen haben ein Lied vorgetanzt. Ich finde das Lied das die vierten Klassen vorgetanzt haben am schönsten.
Zwischendurch kamen zum Beispiel die Garaffen, also eine Zirkusgruppe, die den Kindern angeboten hat, jonglieren zu probieren oder es gab Aufführungen.
Unsere Klasse hat einen neuen Barfußpfad gemacht und ihn am Schulfest angeboten.
Leonie (Kl. 4.2)
 

Am Samstag war bei uns auf dem Schulhof das Schulfest. Man konnte sich schminken lassen. Ich habe mich als Fledermaus schminken lassen. Aber wir haben auch die Barfußspiele vorgestellt. Dabei wurden wir in Gruppen aufgeteilt. Ich war mit Gizem und Jordan in einer Gruppe. Es war sehr schön. Später ist meine Oma noch gekommen.
Emma (4.2)

Schminken
 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, den 15.06.13 war Schulfest. Es war auf dem Schulhof. Dort gab es einen Apfelsaftstand, Wurst, Cocktails, Schminke, kleine Fußspiele und den Barfußpfad. Die kleinen Fußspiele und den Barfußpfad hat unsere Klasse geleitet.
Maya (4.2)

Fußspiele

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In meiner Schule hatten wir am Samstag Schulfest. Zur Begrüßung sangen wir ein Lied. Die ersten Klassen haben auch etwas vorgespielt. Als letzte Aufführung haben die vierten Klassen zu zwei Liedern getanzt. Nachdem die Begrüßung zu Ende war, durften wir uns über das Schulgelände verteilen. Die Kinder aus meiner Klasse mussten aber auch selbst darauf achten, wenn sie eingeteilt sind, rechtzeitig am Barfußpfad zu sein. Denn dort war unser Angebot. Jede Klasse hatte nämlich ein Angebot oder einen Stand. Jedes Kind war einmal dabei und hat den Barfußpfad betreut. Ich war mit Leoni an der Reihe…..
Maia (4.2)

Barfußpfad

 

Grundschulmeisterschaften Fußball (SJ 12/13)

Scheidter Schüler begeistern bei Schulmeisterschafts-Zwischenrunde!

Am 24.Mai 2013 spi... -->

Klimameilen-Sammelaktion (SJ 12/13)

Bereits zum 6. Mal, haben die Kinder der Grundschule Scheidt in der Woche vom 13.05. bis zum 17.0... -->

Elterninfos:

Schuljahr 2018/2019