header-bild artikel klassen

Nachtwanderung der Klasse 3.2 (SJ 15/16)

Am Freitag, dem 6. November war es soweit. Förster Bodo wollte mit uns eine Nachtwanderung machen und anschließend sollten wir in der Klasse übernachten.

Das Abenteuer begann.
Zuerst richteten wir unsere Lagerstätten her mit Kuscheltieren und Schlafanzügen.
Bodo war um 17 Uhr an der Schule und schon ging es los in den Wald. Einige Eltern begleiteten uns – hatten die denn Sorge, dass wir uns fürchten würden???? Quer durch den Wald den Hang hoch fanden wir ein schönes Plätzchen auf dem Wald-Laubboden. Förster Bodo erzählte von den sogenannten "wilden" Tieren wie Fuchs, Wolf oder Wildschwein, die mehr Angst vor uns hätten, als wir vor ihnen haben würden. Es wurde immer dunkler und nicht nur die Augen, auch die Ohren hatten sich an das fehlende Licht gewöhnt. Verschiedene Spiele und auch das Laufen in der dunklen Nacht machten Spaß.
Zurück in der Schule erzählte uns Bodo noch spannende Geschichten, bevor er sich von uns verabschiedete.
Schließlich hieß es: Schlafenszeit. Es war eine ruhige Nacht. Und dieses tolle Abenteuer endete am nächsten Morgen mit einem leckeren Frühstück, das uns die Eltern bereiteten.

Radfahrausbildung der Klasse 4.1 (SJ 15/16)

Die Klasse 4.1 von Frau Münster-Biehl hat erfolgreich an der Radfahrausbildung teilgenommen.
-->

Faire Kochshow der Klasse 2 (SJ 15/16)

Am 19.05.2016 führte die Klasse 2 mit Wynnie eine "Faire Kochshow" durch. Die Kinder lernten Neu... -->