header-bild artikel klassen

„Warum das Meer blau ist“ – Autorenlesung mit Minna McMaster (SJ 17/18)

Ein Ereignis jagt das nächste: Gefühlt wurden die Erstklässler gerade erst eingeschult, haben sich in der Schule eingelebt, schon steht das nächste aufregende Ereignis an: Die Autorin Minna McMaster kam im Oktober zu einer Lesung. Allerdings handelte sich nicht um irgendeine Lesung, sondern um eine Massagebilderbuchlesung. „Warum das Meer blau ist" lautet der Titel des Buches. Geschichten auf Rücken anderer massieren geht nicht? Falsch! Genau das haben die Kinder der Klasse 1.1 und der Klasse 1.2 im Beisein ihrer Lehrerinnen Jennifer Linz und Tanja Lamy. Die Kinder waren begeistert. „Mama, wir haben uns gegenseitig Teile der Geschichte auf den Rücken massiert“, erzählten die Kinder abends zuhause. Und schnell stand fest: Dieses Buch möchten sie auch haben.

Lesung

Klasse 4.2 beim Seniorennachmittag St. Ursula (SJ 16/17)

Am 26.Oktober war es wieder soweit. Die Kinder der Klasse 4.2 wollten mit einem Herbstprogramm di... -->

Wettbewerb faires T-Shirt 4. Klassen (SJ 16/17)

Die 4. Klassen haben am Wettbewerb "Ich will's fair" teilgenommen und ein Motiv für ein T-Shirt ... -->